Alles für Ihre Wellnessoase

Wir haben des Öfteren über die Modernisierung kleiner Bäder berichtet. Aber es ist immer wieder erstaunlich, was man aus einem begrenzten Raum herausholen kann. Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie man einen langen, schmalen Raum mit geschickten Handgriffen in eine edle Wellnessoase verwandelt. Unser Tipp: Raumspar-Badewanne und bodengleiche Dusche im offenen Design.

Raumspar-Badewanne:

Auch in Badezimmern mit kleiner Grundfläche müssen Sie nicht auf den gewünschten Komfort verzichten. Wer gerne badet, kann sich dabei zum Beispiel für eine sogenannte Raumsparwanne entscheiden. Diese ist asymmetrisch geformt, für die Montage in der Ecke optimiert oder einfach etwas tiefer als übliche Badewannen. Vor allem Letztere sorgen dabei für ein angenehmes Badeerlebnis, auch wenn die Länge durch die vorhandene Raumgröße begrenzt ist.

Übrigens: Viel Flexibilität und Komfort bieten auch Dusch-Wannen: Badewannen, die mit einer Trennwand und einer vollwertigen Duschbrause ausgestattet sind.

Bodengleiche Dusche im offenen Design:

Duschen für kleine Bäder sollten Sie wenn möglich bodengleich ausführen. Ohne Duschwanne schmiegen sie sich besonders unauffällig in den Raum und lassen diesen größer erscheinen. Noch besser ist das Ergebnis, wenn Sie auf Trennwände verzichten oder diese in Klarglas wählen. Kommt dennoch eine Duschwanne zum Einsatz, sollte ihre Form zur Raumgeometrie passen. Während sich rechteckige Wannen für schmale Bäder eignen, sind abgerundete Elemente perfekt für die Eckmontage in besonders kleinen Bädern.

Wir durften schon zahlreiche Bäder verschönern. Nichtsdestotrotz gehen wir jedes Projekt aufs Neue mit großer Leidenschaft an und holen das Beste für unsere Kunden heraus. Gerne sind wir auch für Sie da!

 

 

 


« zurück zur Übersicht