Spezielle Möbel fürs kleine Badezimmer

Viele Badezimmer in Deutschlands Wohnungen sind klein. Gerade hier sind raffinierte Lösungen in Sachen Badausstattung und Möbel gefragt. Mit einem Waschtisch mit seitlich angebrachten Armaturen mit passgenauem Hängeschrank darunter lassen sich zum Beispiel wichtige Zentimeter sparen. Statt Badewanne empfiehlt sich eine barrierefreie Dusche. Und wer die Dusche in einer Ecke unterbringen möchte, sollte eine Viertelkreis-Duschwanne wählen, das zusätzlichen Platz spart.

Ein Hänge-WC lässt im Gegensatz zu einem Stand-WC den Fußboden frei. Praktisch sind auch Badschränke mit Schiebetüren. Auch ein Handtuchhalter nimmt unnötig viel Platz weg. Stattdessen empfiehlt sich der Einbau eines Heizkörpers mit Streben, über den man die Handtücher hängt.

Sie wünschen sich ein neues Bad? Mit den Prima Handwerkern machen Sie auch aus kleinen Räumen ein großes Bad-Erlebnis! Wir arbeiten Hand in Hand, stimmen Badausstattung und Möbel genau aufeinander ab und zaubern Ihnen so Ihr Wunschbad nach Maß.


 

 


« zurück zur Übersicht